Winter auf dem Höhenweg

Wollen Sie auch im Winter die Natur geniessen? Dann ziehen Sie sich warm an und entdecken den Schabziger Höhenweg bei Schnee.

 

Zudem besitzt das Gasthaus seit Januar 1999 einen hauseigenen Kinderskilift, welcher sich in unmittelbarer Nähe befindet. Von der Terrasse aus können Sie Ihren Kindern bei den ersten Skiversuchen zusehen oder gleich selber auf die Ski stehen und helfen.

 

Auch das Berggasthaus Fronalpstock liegt direkt an der Skipiste des Skilifts Schilt. Aber nicht nur Skifahrer, auch Schlittelfreunde kommen hier auf ihre Kosten und erleben eine tolle Abfahrt.

© stockhus
Das verschneite Berggasthaus Fronalpstock
© stockhus

Schneeschuhtour Mullern – Fronalp – Ennetberge: 4 Stunden

Die leichte und lawinensichere Schneeschuh Höhenwanderung ob Mollis/ Ennenda kann bei jeder Witterung durchgeführt werden. Die Route führt durch Wälder, vorbei an grossen Alpweiden und dies immer mit perfekter Aussicht auf die Linthebene oder Glarner Berge. Wer mal eine Pause braucht, kann seinen Durst in einem der Bergbeizen stillen; das Alpenrösli, Stockhaus oder das Naturfreundehaus freuen sich über Ihren Besuch. In den Restaurants sind zudem Flyers mit Kartenausschnitten der Route erhältlich oder unter folgendem Link können Sie die Tour gratis als GPS-Track herunterladen.

 

GPS-Track

 

Für Nachtaktive: Die Wanderung kann auch gut bei Vollmond unternommen werden.

Für Gruppen und Vereine: Es können geführte Schneeschuhwanderungen beim Alpenrösli gebucht werden.

Flyer
Beschreibung und Höhenprofile der Schneeschuh-und Winterwanderwege Mullern-Fronalp-Ennetberge
Flyer Schneeschuhwanderung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 831.5 KB
Wanderkarte
Schneeschuh-und Winterwanderwege Mullern-Fronalp-Ennetberge
Karte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 803.5 KB

Besuchen Sie jetzt die Facebook-Seite!

   Entdecken Sie noch mehr Fotos auf flickr